DSC 0007schmalIn den zehn Jahren, in denen Heini Stäger schon historische Führungen durch Wohlen anbietet, wurde sein Strohhut erst zweimal Opfer des Regens. Und auch heute war uns Petrus wohlgesinnt: Bei bestem Wetter versammelten sich 30 Helferinnen und Helfer des Gemeinnützigen Frauenvereins auf dem Kirchenplatz zum diesjährigen IDEM-Ausflug. Die Führung, die Heini Stäger individuell auf den Frauenverein angepasst hatte, führte vorbei an vielen geschichtsträchtigen Bauten in Wohlen und brachte verborgene Geschichten und spannende Anekdoten zutage. Heini bewies einmal mehr, dass auch unser Dorf viel zu bieten hat.

Die während des Spaziergangs durch Wohlen begonnenen Gespräche wurden beim anschliessenden Essen in der Kulturbeiz vertieft. Käth Galizia und ihr Team verwöhnten uns mit einem feinen Viergangmenü und liessen keine Wünsche offen. Die Besucher und Besucherinnen des IDEM-Ausflugs genossen die Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch, der während ihrer fleissigen Einsätze für den Verein oft zu kurz kommt.

Besuchen Sie auch die Bildergalerie und sammeln Sie weitere Eindrücke vom IDEM-Ausflug 2015.

Zum Seitenanfang