Am 2. Dezember fand das letzte Alleinstehendenzmorge im 2012 statt. Es war ein wunderbarer stimmiger Anlass mit musikalischer Unterhaltung. Ruth und Urs Dettwyler sowie zwei Flötenschüler umrahmten das feine Zmorge. Die 34 anwesenden Personen durften einen schönen Morgen im Emanuel-Isler-Haus verbringen.

Zum Seitenanfang