Käthi und Bruno Widmer betreuen das AlleinstehendenzmorgeViermal im Jahr führt unser Verein das Alleinstehendenzmorge im Emanuel-Isler-Haus in Wohlen durch. Jeweils ab 9.15 Uhr sind alle alleinstehenden Personen von Wohlen und Umgebung herzlich eingeladen, ein feines Zmorge zu geniessen. Sich treffen, diskutieren und unterhalten soll im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen.

Im Auftrag der Röm.-Kath. Pfarrei St. Leonhard haben wir die Organisation des Alleinstehendenzmorge übernommen.

Bruno und Käthi Widmer (ehemals Café Widmer) sorgen sich um das leibliche Wohl.

Unkostenbeitrag CHF 5.--.

Daten im 2020

  • Sonntag, 1. März 2020
  • Sonntag, 7. Juni 2020 (abgesagt wegen Corona)
  • Sonntag, 6. September 2020 (abgesagt wegen Corona)
  • Sonntag, 29. November 2020 (abgesagt wegen Corona)


Eine Reservation ist notwendig. Bitte jeweils bis am Freitagabend an:

Bruno und Käthi Widmer
056 667 07 14
076 420 15 94

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Berichterstattung des Wohler Anzeigers vom 25.05.2012 über die neue Führung des Alleinstehenden-Zmorge: 
Download (PDF/161 KB)

 

 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.