Skip to main content

Angebot

Der Gemeinnützige Frauenverein Wohlen hat im Laufe der Jahrzehnte sein Angebot laufend überprüft und den gegebenen Lebensumständen der Wohler Bevölkerung und den wirtschaftlichen Situationen angepasst.

Daraus ist ein umfangreiches Angebot entstanden, welches nicht nur betagten Menschen zugute kommt, sondern auch Kindern, Jugendlichen sowie fremdsprachigen Menschen, die in Wohlen Fuss fassen wollen.

Nicht zuletzt ist es auch für "Zugezogene" eine Möglichkeit, sich in einer aufgestellten und motivierten Gruppe für das Gemeinwohl zu engagieren und sich somit gleichzeitig in der Gemeinde Wohlen zu integrieren.


Alleinstehendenzmorge

Beschreibung

Viermal im Jahr führt unser Verein das Alleinstehendenzmorge durch. Jeweils ab 9.15 Uhr sind alle alleinstehenden Personen von Wohlen und Umgebung herzlich eingeladen, ein feines Zmorge zu geniessen. Sich treffen, diskutieren und unterhalten soll im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen.

Im Auftrag der Röm.-Kath. Pfarrei St. Leonhard haben wir die Organisation des Alleinstehendenzmorge übernommen.

Das Team sorgt sich um das leibliche Wohl.

Wann & wo

An vier Sonntagen im Jahr, jeweils um 9:15h im Emmanuel-Isler-Haus in Wohlen (für anstehende Daten siehe Box)

Kosten

Unkostenbeitrag CHF 5.--. Eine Reservation ist notwendig. Bitte jeweils bis am Donnerstagabend!

Kontakt

Marianne Lüthi (Vorstandsmitglied, Verantwortliche Alleinstehendenzmorge)
Telefon: 056 610 54 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Anstehende Termine

Alleinstehendenzmorge
17. März 2024, 9:15
Emanuel-Isler-Haus
Alleinstehendenzmorge
09. Juni 2024, 9:15
Emanuel-Isler-Haus

Betagtenbetreuung

Beschreibung

Ein aufgestelltes Team schenkt betagten Menschen ein wenig Zeit für …

… ein Gespräch
… ein Spiel
… einen Kaffeeklatsch
… einen kleinen Einkauf
… einen Spaziergang
… einen Besuch gegen die Einsamkeit

Wir möchten uns jenen Menschen widmen, deren Familien zu weit weg wohnen oder aus sonstigen Gründen keine Möglichkeit für regelmässige Besuche haben.

Gerade im Alter ist es nicht immer einfach neue Kontakte zu knüpfen oder alte aufrecht zu erhalten. Die Mobilität lässt nach, manchmal ist ein Verlassen der eigenen vier Wände gar nicht mehr möglich. Die Tage sind lang und manchmal einsam.

Da springen unsere Betagtenbetreuerinnen mit regelmässigen Besuchen ein.

Kosten

Keine

Veranstaltungen

Regelmässiger Spielnachmittag mit Lotto, Kaffee und Kuchen im Chappelehof. Findet einmal pro Monat jeweils an einem Montag von 14:30 bis 17:00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt

Christine Bächer (Vereinspräsidentin, Verantwortliche Betagtenbetreuung)
Telefon: 077 405 93 52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Anstehende Termine

Lotto im Chappelehof
04. März 2024, 14:30
Chappelehof
Lotto im Chappelehof
08. April 2024, 14:30
Chappelehof

café-international

Beschreibung

Der Gemeinnützige Frauenverein führt seit dem Jahr 2007 einen Integrationstreffpunkt, das café-international.

Das Angebot richtet sich an Leute mit Migrationshintergrund, an Menschen die neu zugezogen sind und/oder an solche, die Interesse an fremden Kulturen haben und gerne Kontakte knüpfen.

Die gemeinsame Sprache am Tisch ist Deutsch (wenn nötig mit Händen und Füssen). Mit Sprachspielen werden die fremdsprachigen café-international-BesucherInnen motiviert, die deutsche Sprache zu lernen oder zu verbessern. Verschiedene Vorträge und Führungen ergänzen das Angebot. Für die Kinder wird eine betreute Kinderspielecke angeboten.

Wann & wo

Geöffnet: Donnerstags 14:00 bis 16:00 Uhr 
(geschlossen während der Schulferien) 

Das café-international findet im Dachsaal des Gewerbehauses Bärenkreisel statt:
café-international
Gewerbehaus Bärenkreisel
Zentralstrasse 17
Dachsaal 3. Stock (Lift)
5610 Wohlen

Kosten

Keine

Kontakt

Ana Fernandez (Leiterin café-international)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Anstehende Termine

café-international
22. Februar 2024, 14:00
Gewerbehaus Bärenkreisel
café-international
29. Februar 2024, 14:00
Gewerbehaus Bärenkreisel

Fasnacht

Beschreibung

Traditionell finden am Freitag nach dem Schmutzigen Donnerstag und am Fasnachtssamstag zwei Anlässe statt, die von den Besuchern sehr geschätzt werden.

Am Fasnachtsfreitag organisieren wir einen Unterhaltungsnachmittag für MS-Betroffene in der Begegnungsstätte Rösslimatte (ACLI) in Wohlen. Für die Betroffenen ist es von grosser Bedeutung, dem grauen Alltag kurz entfliehen zu können. In fasnächtlicher Stimmung werden Freundschaften gepflegt und Live-Musik genossen.

Die Seniorenfasnacht, die am Fasnachtssamstag in der Mensa des BBZ Freiamt Wohlen durchgeführt wird, ist sehr beliebt. Sobald die Musik aufspielt, sieht man kaum noch jemanden sitzen. Verschiedene Masken machen zusätzlich Stimmung und gute Tänzer sind organisiert. Die Göttigesellschaft sowie die Kammerherren geben ihre Tanzkünste zum Besten. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Wann & wo

Freitag: 14.00 Uhr, ACLI, Begegnungszentrum Rösslimatte

Samstag: 13.30 Uhr, BBZ Freiamt Wohlen

Kosten

Keine

Kontakt

Aynur Acar (Vorstandsmitglied, Verantwortliche Fasnacht)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Flicken

Beschreibung

Seit über 30 Jahren flicken wir im Altersheim Bifang die anfallende Wäsche. Alle zwei Wochen kümmert sich ein Team von 5 - 6 Frauen um die Bett-, Frottee- und Küchenwäsche sowie um die persönlichen Wäschestücke und Kleider der Bewohner/innen. Falls es die Zeit erlaubt, werden auch neue Küchenschürzen und diverse Kissenbezüge genäht.

Dieser freiwillige Dienst ist für das Altersheim Bifang wertvoll und wird sehr geschätzt.

Kosten

Keine

Kontakt

Rita Gysin (Leiterin Flicken im Bifang)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Tischlein deck dich

Beschreibung

Ein Team von 23 Männern und Frauen vom Gemeinnützigen Frauenverein Wohlen haben am 22. Oktober 2014 die 96. Abgabestelle des "Tischlein deck dich" (Tdd) Winterthur eröffnet.

Einerseits landen in der Schweiz jährlich zwei Millionen Tonnen einwandfreie Lebensmittel im Abfall. Andererseits leben hierzulande fast eine Million Menschen am oder unter dem Existenzminimum. Tdd setzt sich für eine sinnvolle Umverteilung ein.

Hunderte von Produktespendern liefern die Ware nach Winterthur, Staufen oder andere Orte. Gekühlt werden sie von Staufen nach Wohlen transportiert. Lokale Spender kommen direkt zur Bleichi. Falls Sie uns mit einer Lieferung unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte per Mail an uns.

Jeden Mittwochmorgen werden die angelieferten Lebensmittel an armutsbetroffene Menschen aus der Region agbeben. Um vom Tdd profitieren zu können, wird eine Bezugskarte benötigt, die unter anderem vom Sozialamt oder der Caritas ausgestellt wird.

Wann & wo

Mittwochs 9:45 bis 10:45 Uhr in der Bleichi am Hofmattenweg 19 in Wohlen

Kosten

Symbolischer Preis von CHF 1.- pro Familie

Weitere Informationen

Wer ist Tischlein deck dich?
Tdd ist eine Non-Profit-Organisation, die 1999 aus der Wirtschaft entstanden ist. Hauptpartner sind CoopHowegProdega, die Ernst Göhner Stiftung und Winterhilfe Schweiz.

Kann man die Abgabestelle Tischlein deck dich Wohlen unterstützen?
Lagerung und Verteilung der Lebensmittel sind kostenintensiv. Deshalb sind wir froh um finanzielle Unterstützung. Spenden sind steuerbefreit.

Konto:
87-755687-0 IBAN-Nr. CH51 0900 0000 8775 5687 0

Weitere Informationen zur Dachorganisation „Tischlein deck dich“ finden Sie hier: www.tischlein.ch.

Für ihre grosszügigen und wiederkehrenden Spenden bedanken wir uns bei:

  • Bäckerei Ruckli, Sarmenstorf
  • Barmettler Gemüsekulturen, Ammerswil
  • Bauernfamilie Bigler, Wohlen
  • Markus Humbel, Nesslenbach/Niederwil
  • Missione Cattolica Wohlen
  • Raphael Müller, Hauserhof, Wohlen
  • Rita und Bruno Huber, Rüti, Hägglingen
  • SCHÜWO Trinkkultur, Wohlen

Kontakt

Brigitta Hubeli (Leiterin Tischlein deck dich Wohlen)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


1-2-3-Treff

Beschreibung

Seit Herbst 2014 findet wöchentlich der 1-2-3 Treff statt.

Das Treffen bietet kleinen Kindern und ihren Eltern eine gute Möglichkeit, andere Eltern mit kleinen Kindern zu treffen. Es wird gemeinsam gespielt und gebastelt. Regelmässig werden auch Ausflüge realisiert.

Der 1-2-3 Treff findet bei gutem Wetter draussen statt. Treffpunkt ist jeweils im Dachsaal des Gewerbehauses Bärenkreisel (Zentralstrasse 17) in Wohlen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann & wo

Geöffnet: Dienstags 14:30 bis 16:30 Uhr
(geschlossen während der Schulferien) 

Der 1-2-3 Treff findet im Dachsaal des Gewerbehauses Bärenkreisel statt:
1-2-3 Treff
Gewerbehaus Bärenkreisel
Zentralstrasse 17
Dachsaal 3. Stock (Lift)
5610 Wohlen

Kosten

Keine

Kontakt

Andrea Keller (Leiterin 1-2-3 Treff)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Anstehende Termine

1-2-3-Treff
27. Februar 2024, 14:30
Gewerbehaus Bärenkreisel
1-2-3-Treff
05. März 2024, 14:30
Gewerbehaus Bärenkreisel
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.