thumb IMG 2092 1024«Wohlen kreuz und quer» führte uns über verschiedene Schleichwege zu Menschen aus Wohlen und Umgebung. Sie erzählten über ihr Leben, die Beziehung zu Wohlen und warum sie in Wohlen leben. Es ergaben sich interessante Begegnungen und Gespräche und der Anlass bot Gelegenheit, Wohlen aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen. Das wunderbare Wetter und auch der feine Apéro (von der Kulturbeiz) im Park des Strohmuseums liessen den Nachmittag zu einem tollen Erlebnis werden.

Lesen Sie hier auch den Zeitungsbericht aus dem Wohler Anzeiger.

Hier geht's zur Bildergalerie.

Zum Seitenanfang